Wir halten ihre Leitung frei

Dichtheitsprüfung &
Verstopfungsbeseitigung

Gemäß § 61 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) sind alle Hauseigentümer dazu verpflichtet, ihre hauseigenen Abwasserleitungen bis zum Anschluss an das öffentliche Kanalnetz professionell untersuchen zu lassen (»Kanal-TÜV«). Bei Wohnhäusern und Privathaushalten ist diese Funktionsprüfung nur in Wasserschutzzonen vorgeschrieben; für Industrie und Gewerbe hingegen überall. Dieser Paragraph schreibt vor, dass wer Abwasser in ein Gewässer oder eine Abwasseranlage einleitet, dazu verpflichtet ist, das Abwasser durch fachkundiges Personal untersuchen zu lassen. Außerdem ist der private Haushalt, der die Abwasseranlage betreibt, verpflichtet, deren Zustand, Funktionsfähigkeit, Unterhalt und Betrieb selbst zu überwachen. Auch Art und Menge sowie die Inhaltsstoffe der Abwässer unterliegen der Selbstüberwachung.

Leistungen

  • Dichtheitsprüfung
  • Rohrreinigung mittels Hochdruck / Motorspirale
  • Kanalinspektion / Untersuchung mit Sielkamera
Kanal-TÜV

Impressionen

Für private Haushalte wichtig; für gewerbliche Unternehmen unerlässlich – wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, dann rufen Sie die Firma Burbiel an.

Beratung — Planung — Ausführung

Dienstleistungen

Sanitär

Heizung

Leckage-Ortung

Dach- und
Bauklempnerei

Belüftung & Kälte

Dichtheitsprüfung &
Verstopfungs­beseitigung